Aisthesis verlag heinrich mann

Anmerkungen zum Strukturwandel des Sozialkapitalismus. Plädoyer für die analytische Verwendung eines zwiespältigen Begriffs. Schmalz, Stefan/Dörre, Klaus (Hrsg. ): VSA, S. 198-261. Dörre, Klaus (2015): Dörre, Klaus (2013): Otto Brenner Stiftung. Burchardt, Hans Jürgen/Groisman, Fernando (Hrsg. ) (2014):

Arbeit in globaler Perspektive. VSA, S. 54-84. Dörre, Klaus (2014): Grenzen des Wachstums - Grenzen des Kapitalismus?, S. 562-563. VSA-Verlag, S. 52-109. Postbotenprinzip: Hamburg: Dörre, Klaus/Holst, Hajo/Matuschek, Ingo (2014): Forschung Beck, Rasmus C. /Heinze, Rolf G. /Schmid, Josef (Hrsg. ) (2014): Horst Schmitthenner zum 75. Goes, Thomas/Schmalz, Stefan/Thiel, Marcel/Dörre, Klaus (2015): Einleitung: Comeback der Gewerkschaften? 15 cm cette page propose une bibliographie chronologique articles, thèses, ouvrages sur maupassant parus depuis 1879. Stefan Schmalz bis SoSe 2017Kapitalismustheorie/Finanzmarktkapitalismus, flexible und prekäre Beschäftigung, Partizipation in Unternehmen, Arbeitsbeziehungen und Strategic Unionism, Green New Deal, Autoritarismus bei Jugendlichen
Vertrauensdozent der Hans-Böckler-Stiftunggeb. 31. 07.1957
1976-1982
Studium der Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschafts-und Sozialgeschichte und Volkswirtschaftslehre an der Philipps-Universität Marburg/L.
1982
Diplom am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Philipps-Universität
1982 - 1984
Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Institut für Jugendforschung und Jugendkultur e. Global Dialogue 3(3), S. 21-22. Klassen-Kämpfe in fragmentierten Arbeits-beziehungen. Prometeo Libros, S. 87-116. Tauss, Aaron (Hrsg. ) (2016): Paradies now. Lehre 22(9), S. 718-720. Abraham, Ulf (1985) Der verhörte Held bernhard schlinks vater edmund schlink theologieprofessor heidelberg, seine tante basilea evangelische ordensgründerin, sein großvater. Landnahme und Wachstumszwang. Schlussteil. Sorgeökonomie und die Überwindung des Kapitalismus. Teil VI: The Limits of Landnahme:

Schwalbach/Ts.: Dörre, Klaus/Matuschek, Ingo (2013): VSA, S. 132-180. Vom Klassenindividuum zum Aktivbürger
1992
Promotion zum Dr. Häusl, Maria/Horlacher, Stefan/Koch, Sonja/Loster-Schneider, Gudrun/Schötz, Susanne (Hrsg. ) (2016): Christian Dietrich Grabbe ( 11 examples caricatures, bibliography, exhibitions, series. Arbeit - Lust oder Last? Dörre, Klaus (2015): Hartz und Hoeneß. Neue Unsicherheiten und die Zukunft des Individuums. Evangelische Verlagsanstalt GmbH, S. 49-87.
Dörre, Klaus (2014): Dörre, Klaus/Scherschel, Karin/Booth, Melanie/Haubner, Tine/Marquardsen, Kai/Schierhorn, Karen (2013): Schröder, Lothar/Urban, Hans-Jürgen (Hrsg. ) (2014): Dörre, Klaus (2016) Gewerkschaften mit Rückenwind? (Reclams Universal-Bibliothek 19421) l auteur inconnu est noté xxx. Ulrich Beck, a European Sociologist with a Cosmopolitan Intent. VSA. Konstanz/München: Zehn Jahre Hartz-Reformen. Triebkräfte, Wirkungen und Grenzen kapitalistischer Wachstumsdynamik. Stunde des Raubtiers. Dörre, Klaus (2017): Erschienen in der Reihe International Labour Studies - Internationale Arbeits-studien, Band 3. Public Sociology - ein Konzept für die Arbeitsforschung. Prekariat. Edition Sigma, S. 393-398. Urban, Hans-Jürgen/Ehlscheid, Christoph (Hrsg. ) (2016):

Problemstellung, Thesen, Anlage und empirische Basis der Untersu-chung. V. 415 S seit 2016 research associate forschungskooperation swop (society, work and development institute) university of the. Heimbucher, Martin/Krabbe, Alfred/Quilisch, Martin (Hrsg. ) (2014): Dörre, Klaus (2013): Superando a Polanyi con Polanyi, in: Campus, S. 134-158.

Dörre, Klaus (2013): Empirische Befunde aus einem Industriebetrieb. Dörre, Klaus/Booth, Melanie/Marquardsen, Kai/Haubner, Tine/Scherschel, Karin/Schierhorn, Karen (2013): Zukunft der Arbeit - Arbeit als Last oder Lust. Band 8/11. Lente Sociologjike, III(2), S. 287-301. Baden-Baden: Kleines Lexikon der Politik. 6. Soziologische Erkenntnisse und Ausblicke. Arbeit, Partizipation und industrielle Beziehungen im flexiblen Kapitalismus, seitdem Privatdozent in Göttingen
09/2004
Ruf an die Friedrich-Schiller Universität Jena
WS 2004/2005
Vertretung Lehrstuhl für Arbeits-, Industrie-und Wirtschaftssoziologie am Institut für Soziologie der Universität Jena
seit SoSe 2005
Professor für Arbeits-, Industrie-und Wirtschaftssoziologie an der Friedrich-Schiller Universität Jena
2010-2012 Direktor des Instituts für Soziologie
seit 2011 Sprecher der DFG KollegforscherInnengruppe Landnahme, Beschleunigung, Aktivierung. Soziale Welt, Sonderband 20, Baden-Baden: Soziale Ängste als Triebkraft exklusiver Solidarität. Dörre, Klaus (2013): Campus, S. 11-30. Tagungs- und Dokumentationsband zu den Fragen eines Tarifeinheitsgesetzes. Aisthesis verlag heinrich mann. VSA, S. 39-54. Argument-Verlag, S. 1298-1319. VSA, S. 9-28. Entsicherten Vollerwerbsgesellschaft. Bielefeld: Dörre, Klaus/Schmalz, Stefan (2013):